Ziel 1: 
Hausnotruf ohne Stigmatisierung

Alt sein will niemand.
Verpacken wir es!

Immer wieder haben uns Menschen erzählt, wie schmerzhaft es für sie ist, als alt zu gelten: "Wir wissen, dass wir alt sind, aber verpackt uns doch diese Tatsache!" Diese Bitte nehmen wir sehr ernst. Deshalb haben wir den Hausnotruf auf allen Ebenen neu gestaltet.

Entstanden ist eine elegante Lösung, die Freude bereitet und nicht ans Altsein und an den stigmatisierenden roten Knopf erinnert. Das Herzstück ist die unauffällige Basisstation, die sich in jede Wohnsituation gut einfügt. Auf ihr laufen die Hausnotruf- und Gesundheits-Diensleistungen. Und auch diese kommen so ganz anders daher.

Durch und durch
eine positive
Nutzerefahrung

Durch und durch eine positive NutzerefahrungBei CARU starten wir immer mit der Nutzererfahrung und suchen dann die richtige Technologie dafür. Denn so schaffen wir es, Menschen von der digitalen Welt zu begeistern, die die größte Zeit ihres Lebens analog verbracht haben.

​Was bedeutet für uns positive Nutzererfahrung?​
1. Intuitive und einfache Handhabung
2. Motivieren und nicht bevormunden​
3. Unterstützen und nicht überwachen​

Der Lohn sind begeisterte Nutzer, die sich sicherer, gesünder und vitaler fühlen und stolz darauf sind, dass sie CARU bei sich haben.

Einfachheit durch 
gutes Design.

Gutes Design bedeutet für uns, dass wir etwas gerne nutzen und es sich leicht und einfach anfühlt. Es tut genau das, was wir erwarten, denken wir dann. Um das zu erreichen, braucht es viel Detailarbeit und ein großes Verständnis der Fähigkeiten und Erwartungen der Nutzer.

Die Nutzerinteraktion von CARU ist absichtlich sehr reduziert und besteht nur aus den LEDs, Sprache und Tönen. Diese Elemente sind einfach zu verstehen und enthalten im Gegensatz zu Bildern eine sehr geringe Informationsdichte. Bewusst haben wir auf komplizierte Tasten oder ein Display verzichtet – denn Bilder haben eine (zu) hohe Informationsdichte.

 ​Auch die CARU Management-Plattform ist sehr einfach gehalten, damit die Installation schnell und einfach ist.

Ziel 2: 
Sicherheit und Gesundheit in Einem.

CARU ist mehr als
Sicherheit. 

Wir alle möchten uns sicher fühlen und gesund sein ohne dabei überwacht zu werden. Was bedeutet das aus Sicht älterer Menschen? Um das herauszufinden haben wir während zwei Jahren mit mehr als 200 Menschen gesprochen und ihre Geschichten gehört. ​

Die erwähnten Bedürfnisse haben wir dann Schritt für Schritt umgesetzt. Von intuitiver Sicherheit bis hin zu täglicher Gesundheitsförderung. Und das ist erst der Anfang. 

Auch wurde klar, dass die eigene Wohnung der Ort mit dem größten Verlangen nach Privatsphäre ist. Deshalb haben wir zu Gunsten der Privatsphäre auf Überwachungs-technologien wie Radar, Kamera oder verteilte Sensoren verzichtet.

Link  

Mehr trinken. 
Mehr Vitalität.

Wissenschaftliche Studien bestätigen: Mehr und regelmäßiges Trinken führt direkt zu mehr Gesundheit, Vitalität und Wohlbefinden.

Wie erreichen wir, dass Menschen mehr trinken, ohne sich bevormundet zu fühlen?

Gemeinsam mit Klang-Designern und älteren Menschen haben wir ein halbes Jahr experimentiert. Herausgekommen ist die erste Trinkerinnerung, die über Klang unterschwellig zu mehr Trinken animiert und Menschen von Tag eins begeistert.

Mehr frische Luft.
Mehr Bewegung. 

Gutes Design bedeutet für uns, dass wir etwas gerne nutzen und es sich leicht und einfach anfühlt. Es tut genau das, was wir erwarten, denken wir dann. Um das zu erreichen, braucht es viel Detailarbeit und ein großes Verständnis der Fähigkeiten und Erwartungen der Nutzer.

Die Nutzerinteraktion von CARU ist absichtlich sehr reduziert und besteht nur aus den LEDs, Sprache und Tönen. Diese Elemente sind einfach zu verstehen und enthalten im Gegensatz zu Bildern eine sehr geringe Informationsdichte. Bewusst haben wir auf komplizierte Tasten oder ein Display verzichtet – denn Bilder haben eine (zu) hohe Informationsdichte.

 ​Auch die CARU Management-Plattform ist sehr einfach gehalten, damit die Installation schnell und einfach ist.

Ziel 3: 
Zeitersparnis für Verbände und Zentralen.

Vorkonfigurierte Geräte.

Jeder Kunde hat eine eigene, bei uns hinterlegte Standard-Konfiguration für die Basisstation. Bei Bestellung spielen wir diese Konfiguration auf die Geräte.  ​

So kommen die Geräte bereits fix fertig konfiguriert bei Ihnen an und Sie können sich auf Ihre Aufgaben konzentrieren. 

Schnellere
Flottenverwaltung. 

Die Verwaltung der Flotte erfolgt remote über die CARU Management-Plattform. Durch die eingebauten intelligenten Filter und Suchfunktionen können Sie jederzeit sehen, welche Geräte Ihre Aufmerksamkeit benötigen. ​

Alle Funktionen wurden mit unseren Kunden gemeinsam entwickelt und getestet.So stellen wir sicher, dass Ihre Bedürfnisse maximal erfüllt werden. 

Das Plus 
an Partnerschaft.

Die Dienstleistungen von CARU und die Zusammenarbeit gehen weit über die Hardware und Software hinaus. Wir sind an Ihrer Seite bei der Einführung von CARU in den Markt, kommen für Schulungen bei Ihnen vorbei und planen gemeinsame Marketing-Aktivitäten. ​

Wir sind dann zufrieden, wenn wir Begeisterung, Sicherheit und Gesundheit zu möglichst vielen Ihrer Nutzer bringen können.

Möchten Sie CARU persönlich nutzen? Zu Privatkunden

«Die Zukunft des Hausnotrufs hat einen Namen: CARU.»

Irgendeiner der Johanniter

Möchten Sie
mehr erfahren?

Es liegt uns am Herzen, Sie auf der Reise mit CARU von Anfang zu begeistern.

Gerne stellen wir Ihnen unsere Lösung in einem persönlichen Treffen bei Ihnen vor Ort vor.Kontaktieren Sie uns für einen Termin und lassen Sie sich überraschen!

Termin vereinbaren